Flying Fox

null

Ihr „Kick“ 120 m über dem Abgrund

Nervenkitzel auf zwei Seilen

Die Teilnehmer werden mit Helm, Klettergurt und Hochseilgartensets eingekleidet. Perfekt ausgestattet geht es auf die Startrampe.

Schon beim Losfahren erhalten die Teilnehmer ihren ersten Adrenalin-Kick, wenn sie bei 20 m über dem Boden mit bis zu 50 km/h dahindüsen. Zum Gegenhang hin geht es etwas bergauf, wobei die Teilnehmer langsamer werden. Ein zweiter geschulter Betreuer ist bei der Landung behilflich.

Flying Fox im Naturhotel